Es ist doch so, Menschen urteilen über dich ab der ersten Sekunde, in der sie dir begegnen, stecken die sofort in eine Schublade; Swagger,Emo,Jerker,Azzlack oder sonst was.
Dabei vergessen sie, dass der Kleidungsstil nur wenig über die Persöhnlichkeit verrät, wenn man seine Hose tiefer trägt heißt es nicht, dass man auf alles scheißt schlecht in der Schule ist und keinen Respekt gegenüber seinen Eltern hat. - Viele Menschen urteilen schon über dich bevor sie dich persöhnlich sehen, sie hören auf andere - Falsche Freunde o.ä.- die oberflächliche Gesellschaft ist scheiße.